Das ABC einer neuen Weiblichkeit

Susch im Engadin
2019-03-08 - 2019-03-10

Einführung in die weibliche Mysterienarbeit

Die Neue Weiblichkeit ist ein neues weibliches Bewusstsein. Dieses zu entwickeln ist ein allmählicher, individueller Prozess, der darauf abzielt, die weibliche Sexualität, die Gefühle und auch die Spiritualität, aus ihrer jahrhundertelangen Gefangenschaft zu befreien.

Der Weg, der in eine neue Weiblichkeit führt ist ein ganzheitlicher, der alle Lebensbereiche mit einbezieht. Das beinhaltet die Kunst der weiblichen Selbstheilung und der heilende Umgang mit Körper, Emotionen, Sexualität, Spiritualität, die Ernährung, der Beruf und der individuelle Lebensstil, Meditation, Magie und auch die weiblichen Mysterien gehören alle mit dazu. Die wirksamen weiblichen Tools von Grund auf zu erlernen ermöglicht es Frauen, lustvoll in eine neue, unbeschwerte Freiheit zu schreiten.

Weibliche Wege sind anders. Aus der weiblichen Perspektive erscheint die Weiblichkeit natürlich und verständlich, und nicht so kompliziert, wie sie dem männlich geprägten analytischen Verstand erscheint.

Weibliche Entwicklung ist wie eine Schwangerschaft, sie geschieht, -. Deshalb kann eine neue Weiblichkeit weder erweckt, inszeniert noch aktiviert werden.

Dieses Wochenende unterstützt Frauen auf ihrem individuellen Weg in ihre wahre Heimat.